Dein offizieller Onlineshop für ALBATROS & PUMA SAFETY.
Kauf auf Rechnung ✓  Kostenloser Rückversand ✓  Kostenloser Versand ab 99€ ✓  Staffelrabatt ✓

Dein Ratgeber für S1 und S3 Sicherheitsschuhe

Sicherheitsschuhe sind ein unverzichtbarer Bestandteil der persönlichen Schutzausrüstung in vielen Berufen. Besonders die Klasse S3 steht für einen hohen Standard an Sicherheit und Komfort. Doch welche S3 Schuhe sind die besten, und wann genau benötigt man sie? Dieser Artikel zeigt die Bedeutung der Klassifizierungen S1, S2 und S3 und erklärt den Unterschied zwischen S1 und S3 Sicherheitsschuhen.

Wann braucht man S3 Schuhe?

S3 Sicherheitsschuhe sind besonders für Arbeitsumgebungen geeignet, in denen ein hohes Maß an Schutz erforderlich ist. Sie kommen vor allem auf Baustellen, in der Landwirtschaft, im Gartenbau, bei Maurer- und Tischlerarbeiten sowie in feuchten Arbeitsumgebungen zum Einsatz. Die robuste Bauweise der S3 Schuhe bietet optimalen Schutz in Außenbereichen und bei Arbeiten, bei denen Feuchtigkeit, spitze Gegenstände oder schwere Lasten eine Rolle spielen.

Was bedeutet bei Sicherheitsschuhen S1, S2, S3?

Die Klassifizierung von Sicherheitsschuhen nach S1, S2 und S3 basiert auf der europäischen Norm EN ISO 20345. Jede Klasse definiert spezifische Schutzmerkmale:

    S1 Sicherheitsschuhe bieten grundlegenden Schutz, einschließlich einer Zehenschutzkappe, oft antistatische Eigenschaften und Energieaufnahme im Fersenbereich. Sie sind ideal für trockene Arbeitsumgebungen.
    S2 Schuhe erweitern die Eigenschaften von S1 um Wasserdurchtritts- und Wasseraufnahmefähigkeit, was sie für feuchtere Umgebungen geeignet macht.
    S3 Sicherheitsschuhe kombinieren die Merkmale von S1 und S2 und fügen eine durchtrittsichere Sohle hinzu. Sie sind wasserabweisend und bieten zusätzlichen Schutz in rauen und feuchten Arbeitsumgebungen.

Der Unterschied zwischen S1 und S3

Der Hauptunterschied zwischen S1 und S3 Sicherheitsschuhen liegt in ihrem Schutzniveau und ihrer Eignung für verschiedene Arbeitsumgebungen. Während S1 Schuhe grundlegenden Schutz für trockene Innenbereiche bieten, sind S3 Sicherheitsschuhe für anspruchsvollere, feuchte und rauere Außenbereiche konzipiert. S3 Schuhe bieten zusätzlich zu den Merkmalen von S1 eine durchtrittsichere Sohle und Wasserdichtigkeit, was sie für eine breitere Palette von Arbeitsbedingungen geeignet macht.

Welche S3 Sicherheitsschuhe sind die besten?

Die Auswahl der besten S3 Sicherheitsschuhe hängt von mehreren Faktoren ab, darunter die spezifischen Anforderungen des Arbeitsplatzes, Komfort, Haltbarkeit und persönliche Vorlieben. Marken wie PUMA SAFETY und ALBATROS sind bekannt für ihre hochwertigen S3 Schuhe, die eine Kombination aus Sicherheit, Komfort und Langlebigkeit bieten. Es ist wichtig, Schuhe zu wählen, die nicht nur den Sicherheitsanforderungen entsprechen, sondern auch einen hohen Tragekomfort bieten, um schneller Ermüdung und Fußschmerzen vorzubeugen.
Eine tolle Kombination aus Schutz und sportlichem Design ist der PUMA SAFETY AIRTWIST S3 Sicherheitsschuh oder auch der ALBATROS ULTRATRAIL LOW S3 Sicherheitsschuh.
Hier findest du alle Sicherheitsschuhe S3 von PUMA SAFETY.
Hier findest du alle Sicherheitsschuhe S3 von ALBATROS.

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
 CLIFTON LOW
ALBATROS
64,99 €
RIO LOW RIO LOW
PUMA SAFETY
115,00 €
RIO MID RIO MID
PUMA SAFETY
119,00 €
TIMBER MID TIMBER MID
ALBATROS
93,99 €